Artist wall, Art Cube Artists Studios: 'Mixed memories'

Cornelia Renz hosts Belle Shafir & Michelle Medenblik

more >>>

 

 

If you are dating me, you don't need chemicals.

Niki Elbe, Xenia Fink, Cornelia Renz

 

Welche Abgründe lauern hinter der heilen Fassade? Der zweite Blick erst macht das Monströse evident, das den Betrachter fesselt und ihn zugleich in eine Sphäre entführt, wo Libido und Panik, Sentimentalität und Schrecken, das Unschuldige und das Abgebrühte eine unheilige Allianz eingehen.

 

If you are dating me, you don’t need chemicals ist eine Ausstellungsserie, in der die drei Künstlerinnen durch ihre kuratorische Tätigkeit die Schnittmengen ihrer Arbeiten untersuchen, die die BetrachterInnen durch ihre verführerische technische Ausführung in ein Universum eintauchen, welches sie mit Abgründigem und Beunruhigendem konfrontiert. 

 

Part 1: Valley of the dolls.

>>> more

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Renz